GREEN VALLEY vs. DARK HILL

Wie bereits in meinem Blogpost „DARK HILL geht an den Start!“ angekündigt, wird es demnächst eine neue Serie geben.

Wird GREEN VALLEY dann eingestellt? – Kann ich noch nicht sagen, aber die Charaktere werden in die neue Reihe mit einfließen.

Wie viele Bände wird es von DARK HILL geben? – Weiß ich noch nicht.

GREEN VALLEY SERIE

Die Teenie-/Familienromanreihe nimmt ihren Lauf, als Laura mit ihren Eltern als 16-jährige nach Green Valley zieht. Sie bekommt ein Pferd, lernt Freunde kennen, geht zur Schule, hat ein Privatleben und lernt dann die erste große Liebe kennen …

Nebenbei geht es aber auch um die Entwicklung der Ranch, den Aufbau und Erhalt. Das Leben ihrer Eltern spielt eine Rolle – als Familiendrama -, aber auch das ihrer Freunde und ggf. auch das von deren Eltern (z.B. aktueller Verlauf in Sahras Familie, Band 17 ZWISCHEN LIEBE UND WAHN und 18 VERNICHTET UND ZERSTÖRT).

Also kurz: es geht um das Leben der Familie Bunkma auf der Green Valley Ranch.

DARK HILL SECRETS

Mit DARK HILL wird es einen Kontrast geben.

Die Hauptakteure sind alle älter als 20 – so startet die Serie bereits – und deren Eltern spielen nur Nebenrollen. Während die Kids der GREEN VALLEY SERIE in guten Familienverhältnissen groß wurden, von dort nur Gutes erlebten und sich auf diese Weise entwickelten, möchte ich in DARK HILL mit der Journalismus-Studentin Nina und ihren beiden Freunden der pferdebegeisterten Kathrin mit ihrem Hengst Taboo und dem Kfz-Azubi Finn die gegensätzliche Seite erleben. Denn vor allem Nina hat plötzlich mit einem Schicksal zu leben – aber das ist nur eins der SECRETS …

Und dann gibt es da noch den Antagonisten Kaleb. Welche Stellung nimmt er in der Serie ein? Und wieso wurde er so, wie er ist? Und vor allem: was sind seine SECRETS …

Drama, Spannung, Freundschaft, Gefühle und Charakterstärke wird auch diese Serie bestimmen – aber mehr auf der Basis des Spannungromans.

Aber auch die Charaktere der GREEN VALLEY SERIE werden mit einfließen.

Lügen, eine alte Farm und viele Geheimnisse, die es aufzudecken gilt …

Seid ihr dabei?

Lasst uns zusammen Nina und ihre Freunde kennenlernen und ein Teils ihres Lebens werden.

Leseproben folgen.

DARK HILL SECRETS (10)


Wie stellt ihr euch die neue Reihe DARK HILL SECRETS vor? Schreibt es mir doch bitte mal in die Kommentare.

Werbeanzeigen

DARK HILL geht an den Start!

GREEN VALLEY bekommt eine Spin-off-Serie: DARK HILL SECRETS.

Vor einiger Zeit hatte ich da mal was angedeutet in meinem Blogartikel „Wird Green Valley jetzt zu Dark Hill?„. Nun weiß ich, wie ich die Serie einbinde und mit GREEN VALLEY sogar kombiniere. Wie, fragst du dich gerade?

DARK HILL SECRETS

Die Hauptakteurin Nina Hölzer spielt bereits gegen Ende von Band 18 VERNICHTET UND ZERSTÖRT eine kleine Rolle zusammen mit ihren Freunden Finn und Kathrin.

GREEN VALLEY ist für mich eine mittlerweile sehr persönliche Serie geworden. Ich durfte miterleben, wie die Charaktere aus dem Teenie-Alter wuchsen und erwachsen wurden, ihre Lebenswege einschlugen, Schicksale ertragen mussten und wieder aufgestanden sind. Es ist ein Mix aus Teenie- und Familiendrama.

Meine aktuelle Idee DARK HILL als Spin-off einzuplanen lässt auch die Charaktere der GREEN VALLEY SERIE eine Rolle spielen. Sie sind nämlich dabei!

Die Reihe wird wieder aus mehreren Perspektiven erzählt. Momentan geplant: Nina (Protagonist), Kaleb (Antagonist) und Benny. Ja, Benny Schafser 😉

Es werden wahrscheinlich auch die anderen Charaktere der GREEN VALLEY SERIE involviert, aber so viel steht bislang fest für den ersten Part.

Ihr – und ich – erfahren, wie es auf Green Valley weitergeht und erleben zugleich eine neue (spannungsgeladene) Story.

Worum geht’s in der neuen Reihe DARK HILL SECRETS? – Das lass ich euch in einem anderen Blogpost wissen.

Ich lade euch natürlich auch wieder Leseproben auf meinem Blog hoch, sodass ihr euch in die neue Reihe einlesen und bestimmen könnt, ob DARK HILL etwas für euch ist.

DARK HILL SECRETS (10).jpg

Aktuell …

Momentan durchläuft Band 18 VERNICHTET UND ZERSTÖRT sein Korrektorat, ehe es mir zum finalen Durchlauf vorliegt und dann euch – zum Lesen.

Geplant ist, dass Band 17 und 18 als Taschenbuch in einem erhältlich sein werden.

Zudem habe ich die Schreib-Session an VERLOGEN – DARK HILL SECRETS, Teil 1 beendet. Bin ich gespannt, was ihr von der neuen Serie haltet. Ich bin hin und weg von meinen neuen (aber auch alten) Charakteren 🎁 Ich schreibe auch bereits am 2. Teil der neuen Reihe.

Spannungsmäßig lässt sich sagen: wenn euch Band 18 gefällt, sagt euch auch die neue Reihe zu.

Nebenbei gibt es meinen Wüstenroman RUF DER ZEIT im Februar für nur 0,99,- als E-Book. Gleich mal zuschlagen!

PS: Unter der Seite „In Arbeit …“ habe ich euch aufgelistet, welche Veröffentlichungen ich mir für das Jahr 2019 vorgenommen habe. Schaut mal rein auf was ihr euch dieses Jahr freuen dürft 😊


Schreibt mir mal in die Kommentare, was ihr von der neuen Reihe haltet?

Würde mich sehr interessieren, denn auch in Klappentext- und Coverfragen werde ich wieder eure Hilfe brauchen :/

 

Habt einen schönen Sonntag,

Eure LINDA ANN STONE 😘

GREEN VALLEY SERIE: Schluss nach Band 18!

Ich muss euch etwas gestehen :/ Die GREEN VALLEY SERIE wird mit dem 18. Band sein Ende finden …

… so dachte ich zumindest noch bis vor einem Jahr..

horse-2574395_1920.jpg

Quelle: pixabay.com

Auch die GREEN VALLEY RANCH muss irgendwann sein Ende finden – so hatte ich überlegt und schon hatte ich Ideen zu neuen Geschichten, vor allem einer neuen Serie, die mich gedanklich sehr fesselte. Der Plot für diese stand schon, vor lauter Vorfreude hatte ich sogar begonnen die ersten beiden Kapitel zu schreiben. Aber soll ich euch etwas verraten? Es war einfach nicht Green Valley. Keine Laura, keine Becky, kein Bob und auch kein Benny. Pferde gab es (zumindest eins), aber der Flair hat gefehlt.

Was hab ich gemacht? Ich hab das bisher Geschriebene abgespeichert und meine weiteren Ideen für die GREEN VALLEY SERIE aufgeschrieben. Jepp, es geht also weiter! Schließlich geht auch Lauras Weg weiter und es gibt noch vieles was sie erreichen will und meiner Meinung nach in der Serie erleben muss …

Die GREEN VALLEY RANCH war mein erstes Buch und auch nach meinen Romanen und Thrillern bin ich zu ihr zurückgekehrt – und was soll ich sagen? Sie ist irgendwie ein Teil von mir geworden. Ich mag die Charaktere zu sehr, um sie einfach ziehen zu lassen. Zudem kann ich all meine Lieblingsfacetten darin zur Geltung bringen: Spannung, Drama, Charakterfindung und -stärke und Gefühle.

Woran ich momentan arbeite

Vorgestern kam Band 16 aus dem Korrektorat. Demnach dauert die Veröffentlichung nicht mehr allzu lang 😉

Band 17 ist fertig geschrieben und Band 18 hab ich bereits zu schreiben begonnen …

Verpasse keine weiteren Artikel mehr, indem du meinen Blog in der rechten Spalte abonnierst!

Zur Erscheinung des nächsten Buches werde ich wieder ein signiertes Taschenbuch davon verlosen. Diesmal werde ich mein Gewinnspiel nicht nur auf Facebook veranstalten, sondern auch hier auf meinem Blog (für alle Nicht-Facebooker 😉 ).

Meinen Blog zu abonnieren, macht dann also gleich doppelt Sinn!

Wird Green Valley jetzt zu Dark Hill?

Fotolia_73282284_M.jpg

Quelle: fotolia.com

Hä? – Dark Hill was?

Ja, so sollte meine neue ursprünglich angepeilte Serie heißen: DARK HILL SECRETS. Allerdings habe ich sie bereits nach Schreiben des ersten Drittels des ersten Bandes wieder abgebrochen. Warum? Weil es nicht Green Valley war. Die Serie ist mir dermaßen ans Herz gewachsen, dass ich mir nicht vorstellen kann, sie einzustellen.

DARK HILL – Inhalt und Charaktere

In der Serie um die verlassene kleine Ranch Dark Hill sollte es um die junge Nina gehen, die Journalismus studiert und mit ihrem Freunden, nämlich der pferdeverrückten Kathrin und dem begeisterten Kfz-Azubi Finn, die Ranch anmietet. Ihre Eltern starben früh bzw. wurden ermordet. Was daher niemand weiß, Nina gehört einer Organisation an, die Verbrechen bekämpft und undercover arbeitet – ihre Eltern arbeiteten bereits für sie und starben bei einem Auftrag. Fest entschlossen die Mörder zur Strecke zu bringen, begegnet sie Kaleb – dem scheinbar gut aussehendem und in sie vernarrten Waisen, der von seiner Mutter im Säuglingsalter zur Adoption freigegeben wurde. Allerdings lautet sein Auftrag, Nina schachmatt zu setzen. Was erst reine Manipulationstechnik von ihm ist, entwickelt sich zu tieferen Gefühlen für die geheimnisvolle, stille, hübsche und doch gefährliche Nina.

Allerdings finde ich die Grundidee schön. Es sollte nicht nur um Action gehen, sondern auch um Dark Hills düsteres Geheimnis, auf das Finn stößt. Wie ich es immer in meinen Büchern verarbeite, sollte das Leben – die Höhen und Tiefen – der Charaktere im Mittelpunkt stehen, sowie Emotionen, Spannung und natürlich Geheimnisse.

Fotolia_119596422_M.jpg

Quelle: fotolia.com

GREEN VALLEY und DARK HILL SECRETS?

Nachdem ihr jetzt wisst, wofür DARK HILL gestanden hätte, möchte ich euch erzählen, warum ich euch das überhaupt mitteile: Da ich mich von GREEN VALLEY nicht lösen kann, um etwas Neues zu beginnen, werde ich die beiden Serien kombinieren. DARK HILL soll in meiner GREEN VALLEY SERIE eine Rolle spielen.

Wann? – Kann ich euch noch nicht sagen, aber es war mir wichtig, euch über die Planung zum weiteren Verlauf zu informieren.

Wie? – Zumindest nicht so, wie die Serie für sich allein gestanden hätte.

Wann kommt der nächste GREEN VALLEY PART?

Eine Frage, die mich oft erreicht. Ich möchte euch sagen, dass ich leider aktuell nicht mehr so viel Zeit finde an den Büchern zu schreiben – was dem ein oder anderen vielleicht bereits anhand der langen Spannen zwischen meinen Veröffentlichungen aufgefallen ist. Euer Feedback spornt ich jedes Mal an weiterzuschreiben. Und das werde ich auch. Mein Ziel ist es mindestens 2 Bände im Jahr zu veröffentlichen, sollte es zu lang dauern, dann tretet mich bitte in den Hintern, indem ihr mich anschreibt, wann der nächste Band kommt 😉

Ich schätze, dass der nächste Band in den nächsten 1-2 Monaten erscheint.

Wenn ihr benachrichtigt werden möchtet zur neuen Veröffentlichung, dann folgt mir entweder hier auf meinem Blog, meinem Newsletter oder meiner Facebook-Seite.

PS: Das Taschenbuch zu DER HIMMEL ÜBER GREEN VALLEY sollte im Verlauf der nächsten Woche bei Amazon verfügbar sein.

GREEN VALLEY SERIE: Lauras Tierarztpraktikum

cat-256187_1920.jpg

Quelle: pixabay.de

In IM SCHATTEN DES HASSES (13) lasse ich Lauras Tierarztpraktikum langsam seinen Lauf nehmen, aber erst in AUFBRUCH ZU NEUEN UFERN (14) geht’s, finde ich, richtig los.

Wie vielleicht viele andere, wollte auch ich als Kind einst Tierärztin werden. Den Plan habe ich länger verfolgt, habe sogar ein Praktikum bei einem Tierarzt gemacht und eigene Erfahrungen in meine Bücher mit einfließen lassen. Für die Szenen Lauras Praktikum habe ich teils aufwendige Recherchen betrieben, da ich alles so real und authentisch wie möglich darstellen möchte, wie z.B. die Hufrehe-Erkrankung, zu der Laura und Tierarzt Friedhelm Streichinger gerufen werden bzw. das Wissen, welches Streichinger seiner Praktikantin darüber mitgibt.

Mal schauen, wie Lauras Weg Tierärztin zu werden weitergeht …

Mein Arbeitsstand

Und wie so ziemlich immer informiere ich euch noch über den aktuellen Stand: Gute Halbzeit für DER GEHEIME VEREHRER (17), und DER HIMMEL ÜBER GREEN VALLEY (15) befindet sich noch im Korrektorat.

Apropos Band 15: Am 14.10. folgt der nächste Auszug aus DER HIMMEL ÜBER GREEN VALLEY (15). Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei 🙂 Um den Artikel nicht zu verpassen, könnt ihr meinen Blog in der rechten Spalte abonnieren. Zur Erscheinung des nächsten Buches werde ich wieder ein signiertes Taschenbuch davon verlosen. Diesmal werde ich mein Gewinnspiel nicht nur auf Facebook veranstalten, sondern auch hier auf meinem Blog (für alle Nicht-Facebooker 😉 ).

Meinen Blog zu abonnieren, macht dann also gleich doppelt Sinn!