(Teil 2) Ruf der Zeit

Teil 2 – Fortsetzung und Ende!


frontcover-neu-rdz

„Eine Geschichte von Liebe, Leid, des Einsehens und Vergebens.“

Amir reitet mit seinem Ziehvater in einem männlichen Beduinenstamm in der Wüste Rub‘ al Khali umher. Was niemand weiß, der ruhige Begleiter ist eine 17-jährige Frau, die nach einem Vorfall ihr Geschlecht wahren muss. Doch Mustafa, ihr Karawanenführer, durchschaut Shadias Spiel recht schnell. Er kommt ihr unbewusst immer näher, bis sie schließlich die Wahrheit über ihn erfährt. Als dann plötzlich ein Mustafa gut bekannter Hengst namens Ashir zu ihnen stößt, und Shadia sich in der Wüste verirrt, macht sich Mustafa auf, um sie zu suchen. Doch weder der herrische Anführer, noch die sanfte Schönheit Shadia, können verhindern, was die arabische Wüste bereits für sie geplant hat – auch wenn über der jungen Frau ein schwarzer Schleier der Vergangenheit hängt, der sie zu vernichten droht. Kann sie lernen, über den Dingen zu stehen?

-> Zur Leseprobe

RUF DER ZEIT ist Teil 2 und Ende der arabischen Wüstengeschichte um die Al Mawadis.

 

Taschenbuch & eBook

268 Seiten

eBook: 3,49€

Taschenbuch: 9,60€

Erscheinung: Juni 2015

2. Auflage: Juni 2016

Exklusiv ERHÄLTLICH BEI:

Amazon

 

Buchextras

Trailer

Leseprobe

Entstehung und Hintergründe (Blogbestand)

Advertisements