VERHÄNGNISVOLLER BESUCH (11): Textauszug 3

Der Motorradfahrer (2).jpgDie Rechte am Text liegen wie immer bei mir!
Folgendes ist nicht die Finalfassung, sondern noch das Manuskript bevor es ins Korrektorat ging.

***

Mit viel Geduld beendete Laura die eine Runde, lobte ihre Stute ausgiebig und hatte für sich ein ganz neues Hobby gefunden. Schon bei ihrem Onkel hatte sie ihre Freude am Reining gefunden, doch nie als ernsthaften Sport in Betracht gezogen, aber jetzt gefiel ihr diese neue Freizeitbeschäftigung, die sie gemeinsam mit ihrer geliebten Button of Truth ausleben konnte.

Laura trabte hinüber zur Weide, nahm Haltung an, sprintete im Galopp über den Hof, bremste schlagartig, ließ ihre Stute wieder eine halbe Drehung vollführen, um dann in einer aufbrausenden Geschwindigkeit zurück an ihre Ausgangsposition zu galoppieren.

Bandito kam von der Weide geflitzt, wo er wahrscheinlich erneut mit Rocky gespielt hat. Kläffend hielt er vor Button, sah zu Laura hinauf und wollte auch mitspielen.

Laura lachte. „Du kriegst auch nie genug, was?“ Sie sah über den Hof. „Also gut, Bandito. Dann nimm die Pfoten in die Hand.“

Das Mädchen wendete ihre Stute einhändig, ließ die andere locker am Bein herunterhängen, sah auf den Welpen hinunter und gab Button dann die Hilfe. Sie galoppierten über den Hof. Bandito bellend direkt neben ihnen. Im Affenzahn und mit gleicher Geschwindigkeit wie Button raste er neben ihnen her.

Laura bog neben dem Haus auf die große Wiese, die bis vor einem Jahr brach gelegen hatte, nun aber Stellweiden beherbergte. An ihnen galoppierte das Mädchen vorbei, im Rausch des Tempos, die erfrischende Luft genießend, mit Hund und Pferd – und sich selbst – seit langem mal wieder im völligen Einklang. Nein, es gab absolut nichts Besseres als diese Idylle.

Sie bremste Button ein wenig, wendete im Leichttrab, als Bandito an ihnen vorbeigeschossen war und galoppierte erneut an, preschte im vollen Tempo auf den Hof, auf den gerade ein Auto fuhr.

Ihre größte Angst war, dass es ihre Eltern waren, die sie dabei erwischten, wie sie über den Hof galoppierte – nicht, dass sie dadurch eventuell jede Menge Ärger bekommen würde, nein, allein das irrsinnige Bildnis, das Laura mit Hund und Pferd abgeben würde, das war es was sie um jeden Preis verhindern wollte.

Allerdings war es nicht der Ford ihrer Eltern, sondern ein ganz fremder Wagen. Jemand winkte ihr zu. Es saßen zwei Leute im Wagen, das erkannte sie – mehr aber auch nicht.

Bandito hatte sie eingeholt, flitzte an ihr vorbei, während Laura ihr Pferd in den Schritt durchparierte und auf das Auto zuritt.

Den junge Mann mit der Sonnenbrille, der aus dem Wagen stieg, um das Auto herum kam und sich lachend gegen den Kofferraum lehnte, erkannte sie sofort.

„Wen haben wir denn da?“, sagte er amüsiert über ihren Auftritt.

Laura kam ihm weiter entgegen, sah an sich herunter. Sie war verschwitzt, hatte ein Top an, die Bluse um die Hüfte gebunden, trug ihre verwaschene Jeanshose und die Stiefel, die sie von ihrem Onkel geschenkt bekommen hatte. Alles in allem wenig auf Besuch ausgerichtet – und schon gar nicht jenen, der sie so aus den Socken holte.

„Das glaube ich ja nicht.“ Sie staunte nicht schlecht, blieb vor dem jungen Mann stehen, der nun seine Sonnenbrille abnahm.

„Bist ja ziemlich groß geworden, Cousinchen.“

***

Nächste Woche Samstag folgt der vierte Auszug – und zwar diesmal zuverlässig.

Wie geht’s jetzt eigentlich weiter?

Wegen der aufgeworfenen Frage meines spontanen Blogartikels von letzter Woche („Lange nichts gehört: Was steht denn an?„), kann ich nun endlich davon berichten, wie ich mich entschieden habe: Band 11 VERHÄNGNISVOLLER BESUCH und der noch titellose Band 12 meiner Green Valley Serie werden noch dieses Jahr erscheinen.

Darüber hinaus schreibe ich gerade Band 13 mit dem provisorischen Titel ANGEKLAGT! fertig. Also diese drei Bände werden auf jeden Fall noch hintereinander erscheinen. Was danach ist, lasse ich auf mich zukommen 🙂

ERSCHEINUNG Band 11: Oktober/November 2016
Benachrichtigung am Veröffentlichungstag und sichern des Einführungspreises? Meldet Euch zu meinem Newsletter an.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s