Best of … GEFÄHRLICHE WAHRHEIT

Am Freitag dem 24.10.14 startete „Gefährliche Wahrheit“ als eBook, schon am Dienstag drauf der 28.10.14 war auch das Taschenbuch erhältlich.

Ich hab fast ein halbes Jahr an meinem ersten Romantic Thriller gearbeitet – und umso mehr es sich verzögert hatte, desto nervöser wurde ich, wie es bei den Lesern ankommen würde.
Dabei wurde ich hin und wieder mal durch die unvorhergesehensten Dinge vom Schreiben abgehalten …
Aber das ist nicht mein „Best of …“ zum Buch 😉

Best of … der Charaktere
Wie in jedem meiner Bücher gibt es zwei Hauptcharaktere. In diesem Romantic Thriller waren es Alice Burgh und Joey Higgins.
Vielleicht hab ich die beiden auch genau aus dem Grund fest in mein Herz geschlossen, weil ich sie so lange vor mir liegen hatte. Was haben wir nur gelacht, gefiebert, aber auch gezittert (Vor allem auch bei der ersten Überarbeitung … aber mehr will ich dazu nicht sagen!).
Alice muss nach Anschlägen ihre Heimatstadt London verlassen – zurück lässt sie ihre Familie und Freunde. Doch wie es der Zufall so will, bleibt sie nicht lange allein … Schon kurz nach ihrer Ankunft im Dorf, in dem sie sich niederlässt, begegnet sie Joey Higgins – und meiner Meinung nach, fängt es genau da erst an, spannend zu werden.
Denn Joey Higgins ist nicht nur irgendjemand, sondern der Leiter der Feuerwache (wie man es in der Leseprobe auf Amazon schon im ersten Kapitel erfährt) und wie es der Zufall so will, treffen Alice und Joey genau an diesem Ort aufeinander.
Was ich besonders an Alice schätze, ist ihre Selbstlosigkeit. An einigen Passagen im Buch macht sie den Eindruck als wolle sie aufgeben und sich ihren Feinden stellen, um alles hinter sich zu bringen, doch das tut sie kein einziges Mal. Stattdessen versucht sie auch noch, so gut es eben geht, alle Außenstehende herauszuhalten. Als es zu brenzlig wird, will sie sogar Kopf über Hals fliehen – ob sie es tut und was anschließend passiert erfahrt ihr im Roman 🙂
Joey ist aber auch ein einfühlsamer Mensch. Er ist eher der strenge Typ, kann aber auch butterweich werden, was mir persönlich natürlich auch gut gefiel. Trotzdem versucht er immer, alles neutral zu sehen und doch noch das Positive herauszuschlagen. Joey sieht alles aus einem ganz anderen Blickwinkel, von Anfang an und das ändert sich kein einziges Mal. Er versucht sogar der überforderten Alice zu helfen – ob sie diese schließlich irgendwann zulässt und wie sich dann alles entwickelt erfahrt ihr ebenfalls im Roman 😉

Best of … der Handlung
Kurz vorweg muss ich sagen, dass ich alle meine Geschichten liebe. Alle sind sie einzigartig für mich und lassen mich tiefer in die Seelen von verschiedenen Menschentypen und deren Situationen blicken. Trotzdem lässt „Gefährliche Wahrheit“ nicht zu wünschen übrig. Stellenweise hab sogar ich beim Schreiben, oder Überarbeiten eine Gänsehaut bekommen, denn ihr Verfolger ist wirklich gerissen …
Aber mehr möchte ich dazu auch nicht sagen, das zerstört doch nur die Spannung und den Effekt beim Lesen 🙂

Klappentext

„Gefühlvoll, romantisch und spannend zugleich“

Alice Burgh wird aus ihrem Alltag gerissen, als Anschläge auf sie verübt werden. Schnell ist ihrem Bruder klar, dass sie aus London raus muss. In einem ruhigen, idyllischen Dorf findet sie endlich die Ruhe, die sie sich immer gewünscht hat. Alice lebt sich schnell ein, wenn da nicht jemand in ihr Leben getreten wäre, der es einmal mehr auf den Kopf stellt. Aber kann sie Joey vertrauen? Und warum lässt er sie nicht einfach in Frieden? Ihre Zukunft soll damit einfach nicht besiegelt sein. Ihre Verfolger spüren sie auf. Doch was wollen diese eigentlich von ihr, und warum? Klar ist nur: deren Auftraggeber lässt sich nicht von seinem Vorhaben abbringen. Koste es Opfer, was es wolle …

Eine Leseprobe gibt’s hier und auf Amazon.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s