Alice: Anspruchsvoll und anders

Aus einerm meiner vorhergegangenen Blogposts über mein aktuelles Buchprojekt, wisst Ihr, wo die Geschichte spielt. Nun bekommt Ihr auch noch einen kleinen Einblick in meine Empfindungen und Gedanken um den neuen Roman.
Ich schreibe momentan noch unter dem Arbeitstitel ‚Alice‘. Wieso?

Wer ist sie und was macht sie aus?

Bei ihr handelt es sich um Alice Burgh. Der Hintergrund ist, dass Alice in einer angesehenen und reichen Familie aufgewachsen ist. Immer muss sie ihren Ruf wahren und lebt ständig vor der Angst, dass sie den Zorn ihrer Eltern auf sich ziehen könnte, wenn sie doch mal etwas „falsches“ tut, wasdem Ansehen der Familie schaden könnte. Doch es gibt einen kleinen Lichtblick, eine Hoffnung, eine Zeit, die sie genießt und nutzt um alles mit anderen Augen sehen zu können. Sie ist leidenschaftliche Tänzerin. Doch schon bald wird ihr Leben von außen schwarz angestrichen. Was es damit auf sich hat, werdet Ihr im Buch erfahren.

Meine Protagonisten – in der Regel sind es immer zwei – müssen schon bevor ich mit den Recherchen, geschweige denn dem Schreiben an sich anfange, eine fertige Personenbeschreibung haben (sprich: Name, Herkunft, Familie, Charakter- und Personenbeschränkte Prägungen, Eigenschaften, Leidenschaft, Hobbys und anderes). Ich muss meine Leute kennen lernen, bevor ich mit ihnen arbeiten kann. Hinzu kommt, dass ich nicht gerade selten auch noch verschiedene, manchmal auch seltene Themen rund um meine Hauptfiguren in Erfahrung bringen muss, oder mich damit komplett auseinandersetze.

Meine Rechercheliste wird im voraus schon aufgestellt und dann abgearbeitet, hin und wieder muss ich auch noch verschiedenes während dem Schreiben recherchieren, damit ich mich sicher durch die Story ‚fädeln‘ kann. So kann ich jedes Mal zusehen, wie meine Pinnwand für Buchrecherchen wächst und gedeiht;-)

Die ganze Thematik und der Hintergrund der Story sind ziemlich anspruchsvoll. Ich war und bin noch immer sehr fleißg am recherchieren und lebe mich immer mehr in Alice‘ Welt ein. Wenn Ihr wollt, könnt Ihr mich begleiten.

ERSCHEINUNG GEPLANT FÜR: Sommer/Herbst 2014
Genaues Veröffentlichungsdatum? – Folgt mir auf Facebook und lasst Euch da von mir über die Erscheinung des Romans informieren, oder meldet Euch zu meinem Newsletter an!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s